<bite away Stichheiler Wirkprinzip
line decor
  
line decor

 
 
 
     

DAS WIRKPRINZIP -
MIT WÄRME GEGEN DEN JUCKREIZ

Das Wirkprinzip des bite away Stichheilers beruht auf der „Hyperthermie“ also der rein natürlichen Wirkung von lokal konzertierter Wärme.

 

 


Bei der Behandlung wird der Insektenstich oder Insektenbiss lokal thermisch behandelt. Dies erfolgt durch den patentierten Einchip-Thermostat-IC. Hierbei soll gezielt eine definierte Wärme lokal abgegeben werden, die ab einer Temperatur von etwa 50°C zu einer teilweisen Zersetzung von Giftbestandteilen des Insektes führt.

Aber auch die Körpereigene Histamin Ausschüttung wird durch die Behandlung mit dem biteaway unterbunden. Histamin ist bei Insektenallergikern verantwortlich für die teils heftigen körperlichen Reaktionen.

Die Verbindung von Temperatur- und Zeitsteuerung gewährleistet die kontrollierte Erwärmung des Heizmodules. Dadurch lässt sich je nach Empfindlichkeit des Anwenders eine sehr gut verträglich Behandlung erreichen. Darüber hinaus ist die ständige Reproduzierbarkeit der Wirkung sicher gestellt, was klinische Tests belegen.

>> Die Funktionsweise

 

Seite drucken nach oben


   


bite away Shop

FUNKTIONSWEISE Weltneuheit
mehr erfahren



 

   
Impressum | Kontakt | Sitemap | Haftungsausschluss
Startseite | Anwendung | Wirkung | Funktion | Video | Shop |
FAQ | Kaufmöglichkeiten | Haendlerbereich
interessante Webseiten